Aus Alt mach Neu

Tablet-Hüllen aus alten Jeans, Geldbeutel aus Tetrapacks, nützliche Gefäße aus Konservendosen, Kerzenhalter aus Altholz – Upcycling nennt man dieses "Aus Alt mach Neu". Zu Experten auf diesem Gebiet haben sich die angehenden Hauswirtschafterinnen und Hauswirtschafter im 3. Lehrjahr entwickelt, als sie mit Unterstützung der Kolleginnen Maier-Koch, Thieme, Trenkle und Wagner eine Vermarktungsaktion planten und an der Schule durchführten. Im Februar erfolgte dann die ansprechende und erfolgreiche Verkaufsaktion in der Schulaula. Dabei fand auch die selbst hergestellte Ringelblumensalbe reißenden Absatz.

Die Einnahmen von 250.-€ wurden an den Patenkinderverein Matara e.V. aus Karlsruhe gespendet, der im Karlsruhe-Children-Center in Matara, Sri Lanka hilfsbedürftige Kinder unterstützt.

Danke für das großartige Engagement an alle!